Okt282020

Call for Participation - zum Open Science Slam Berlin

Du bist Wissenschaftler*in, von Deinem Forschungsthema begeistert und findest, dass sich die Wissenschaft weiter öffnen sollte? Und dass Wissenschaft auch Spaß machen darf? Dann suchen wir genau Dich! Bring mit uns Edutainment (hier eine Studie dazu: Niemann et al, 2020: http://dx.doi.org/10.17645/mac.v8i1.2459) auf die Bühne des Open Science Slams, am 4.11.2020.

Alle Forschungsthemen sind willkommen, ob Informatik und Open Data, Philosophie, Wald- und Wiesenbiologie oder Forschung zu Open Science auf der Metaebene. Auch die Stufe der Karriereleiter spielt keine Rolle, solange ihr ein eigenes Thema habt. Wir freuen uns über Master-Studierende und Doktorand*innen genauso wie über Post-Docs und Professor*innen, und über Bühnenneulinge genauso wie über erfahrene Rampensäue (bei Interesse und Bedarf bieten wir im Vorfeld auch ein kurzes Coaching zur Vortragsvorbereitung an). Es gilt “come as you are” mit deinem Thema und deiner Motivation für Open Science. Du hast 10 Minuten Zeit und kannst alles nutzen: Folien, Experimente, Musik und was dir sonst noch einfällt. Das Publikum ist die Jury und kürt am Ende einen Gewinner oder eine Gewinnerin. Keine Sorge – es ist ein netter Wettbewerb und Reviewer 2 ist nicht eingeladen ;-).

Organisiert wird das Ganze von innOsci mit Unterstützung vom Wikimedia Deutschland Fellowprogramm Freies Wissen, in der Kultur- und Wissensbar Göttin der Weisheit, Lenaustraße 5, im Rahmen der Berlin Science Week. Selbstverständlich mit Hygienekonzept und ausreichend Abstand und Lüftung! Durch den Abend führt Wissenschaftskommunikator und Science Slam Moderator Philipp Schrögel. Der Science Slam startet ab 19 Uhr, und wird zusätzlich zum Auftritt vor Ort auch online über YouTube und die Plattform der Berlin Science Week gestreamt.

Wenn Du teilnehmen möchtest, melde Dich bitte bis zum 28. Oktober bei: svenja.ruehland@stifterverband.de

Angesichts der aktuell angespannten Lage vor allem in Berlin ermöglichen wir Dir gerne auch eine virtuelle Teilnahme, wenn Du nicht vor Ort sein kannst oder möchtest. Stay safe & slam on!

 

Edutainment at its best – wir freuen uns auf Euch!