Bernd Riedel

Executive Creative Director bei Ellery Studio, Berlin

Themenschwerpunkt

Bernd Riedel gestaltet Transformation an der Schnittstelle von Innovation, Wissenschaft und Design. Mit Begeisterung erklärt er die Welt der Infografik, der kreativen Wissenschaftskommunikation und des Speculative Design. Themenschwerpunkte dabei sind Innovation, Nachhaltigkeit, Klimaschutz, Erneuerbare Energien, Mobilität, Gleichberechtigung und soziale Gerechtigkeit.

Kurzbiografie

Bernd Riedel ist Designer, Entrepreneur und Publizist. Als Informationsdesigner und Stratege arbeitete er in München, Berlin und New York. Seit 2015 ist er Gesellschafter und Executive Creative Director der Berliner Kreativ- und Strategieagentur Ellery Studio. Er ist Autor von "The Infographic Energy Transition Coloring Book", "Abgefahren! - Die Infografische Novelle zur Verkehrswende" und "Strom, Netz, Fluss" und war Redaktionsleiter des Infografik-Magazins INGRAPHICS. Bernd Riedel führt einen M.F.A in Transdisciplinary Design der Parsons School for Design in New York. Er ist Parsons Dean’s Scholar, Fulbright Alumnus und war Research Fellow am Center for Data Arts in New York. Als Mitgründer von Speculative Futures Berlin setzt er sich für den Diskurs über Speculative Design und kreative Zukunftsforschung ein. Seit 2017 lehrt Bernd Riedel als Dozent für Strategisches Informationsdesign und Speculative Design an der design akademie berlin, SRH Hochschule für Kommunikation und Design.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Stadt

Berlin

Land

Deutschland

Ich biete

Infografik, kreative Wissenschaftskommunikation, partizipatives Design, Workshop Facilitation

  • Ich bin bereit für Veranstaltungen zu reisen
  • Ich bin bereit für gemeinnützige Zwecke kostenfrei zu sprechen

Tags

  • Change Management
  • Citizen Science
  • Co-Creation
  • Partizipation
  • Public Engagement
  • Story Telling
  • Wissenschaftskommunikation